Teaching

Information about the courses, seminars and theses offered in the current as well as past semesters.

Summer Term 2022

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 2021/ 22

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Summer Term 2021

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 2020/2021

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Summer Term 2020

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 2019/20

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Summer Term 19

Firm Strategies and Managerial Economics

Dozent:innen: Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Firm strategies
Kurs-Nr.: 03.184.4240
Kurstyp: Vorlesung

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill (http://www.cf.bwl.uni-mainz.de/) veröffentlicht.

Empfohlene Literatur

Besanko et al.: „Economics of Strategy”
Brickley et al.: “Managerial Economics and Organizational Architecture”

Inhalt

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist das Modul Firm Strategies and Managerial Behavior zweigeteilt. Im ersten Teil der Veranstaltungen beschäftigen wir uns grundlegend mit dem theoretischen Verhalten von Firmen im Wettbewerb. Hierbei werden Fragen beantwortet wie: Wie setzen Firmen Preise? Wie hilft uns die Spieltheorie beim tieferen Verständnis von Firmenverhalten im Markt? Gibt es unterschiedliche Strategien in unterschiedlichen Märkten? Wie bestimmen Firmen ihr optimales Antwortverhalten als Reaktion auf die Strategien anderer Firmen?
Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es tiefer hinein in die individuelle Firma. In diesem Abschnitt der Veranstaltung beschäftigen uns unter anderem folgende Fragen: Wie bestimmen Firmen die Vergütungsstruktur ihrer Mitarbeiter:innen um Probleme der Informationssymmetrie zu lindern? Was sind mögliche Anreizsystems um zu garantieren, dass die Mitarbeiter:innen optimal und im Sinne des Unternehmens handeln?
Nach Abschluss des Moduls haben Sie einen ersten Einblick in das Verhalten von Firmen auf unterschiedlichsten Märkten, in das Verhalten von Firmen im Wettbewerb untereinander und in Lösungsansätze zur praktischen Ausgestaltung von Vergütungsverträgen erhalten. 

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
20.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.04.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.05.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
01.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
08.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
15.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.07.2022 (Mittwoch) 10:15 - 11:45 00 312 P1
1141 - Philosophisches Seminargebäude
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching