Chair of Corporate Finance

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Summer Term 2022

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 2021/ 22

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Summer Term 2021

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 2020/2021

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Summer Term 2020

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 2019/20

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Summer Term 19

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Teaching

Winter Term 18/19

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Summer Term 2018

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Winter Term 17/18

Case Based Corporate Finance II

Dozent:innen: Fabian Braun; Univ.-Prof. Dr. Andrej Gill
Kurzname: Sem CF II
Kurs-Nr.: 03.C52.2425
Kurstyp: Seminar

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit unserem Praxispartner EY. In Gruppenarbeit wird eine praxisnahe Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor dem Lehrstuhl und einem Team von EY vorgestellt. Hierbei erlernen Sie unter Anleitung erfahrener Berater praxisrelevante Methoden zur Portfoliobewertung. Anhand einer in der Vergangenheit von EY tatsächlich durchgeführten Portfoliotransaktion, lernen Sie was bei der Bewertung, dem Verkauf und der Übertragung eines solchen Portfolios beachtet werden muss. In den vergangenen Jahren wurden hierbei beispielsweise Asset Deals und Share Deals betrachtet. Fragestellungen die beantwortet werden sind hierbei unter anderem: Wie steht es um die momentane Ertragslage des Portfolios? Wie kann ein nachhaltiger Businessplan für das Portfolio aussehen? Welche Bewertung des Portfolios ist unter den angegebenen Parametern vertretbar, um Konflikte mit der EU-Beihilfeverordnung zu vermeiden? Wie sieht die optimale Transaktionsstruktur aus?

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. 

Digitale Lehre

Derzeit ist Präsenzlehre geplant. Sollte dies nicht möglich sein, werden unsere Konzepte für digitale und hybride Lehre rechtzeitig auf der Homepage von Prof. Dr. Gill veröffentlicht.

Inhalt

Der Masterkurs Case Based Corporate Finance II ist eine Kooperationsveranstaltung mit EY. In Gruppenarbeit wird eine Case-Study aus dem M&A Bereich bearbeitet und diese anschließend vor einem Team von EY vorgestellt. Alle Kursmaterialien werden online bereitgestellt. Es finden über das Semester verteilt drei Pflichttermine, eine Vorbesprechung sowie 2 Coachings durch EY statt.

  1. 21.04.2022 (09:00 - 09:30 Uhr) - Vorbesprechung mit dem Lehrstuhlteam via MS Teams (der Link wird kurz vor der Veranstaltung nach erfolgter Anmeldung versendet)
  2. 28.04.2022 (10:30 - 15:00 Uhr) - Einführungsveranstaltung: Gruppenzuteilung, fachlicher Input und Bekanntgabe der Aufgabenstellung
  3. Coaching I durch EY (nach Absprache)
  4. 10.06.2022 (09:30 - 15:00 Uhr) - Zwischenpräsentation
  5. Coaching II durch EY (nach Absprache)
  6. 28.06.2022 (11:00 - 17:00 Uhr bei EY in Eschborn) - Abschlusspräsentation

Die Prüfungsleistung ergibt sich aus der Abschlusspräsentation sowie der abgegebenen Seminararbeit. Weitere Informationen finden Sie unter Lectures and Seminars auf unserer Homepage.

Termine

Datum (Wochentag) Zeit Ort
10.06.2022 (Freitag) 09:30 - 15:00 00 001 Infobox
1222 - Ausstellungs-Pavillion
21.04.2022 (Donnerstag) 09:00 - 09:30 Online
28.04.2022 (Donnerstag) 10:30 - 15:00 EY in Eschborn
28.06.2022 (Dienstag) 11:00 - 17:00 bei EY in Eschborn
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein